Über uns

Kinder empfinden oft Ohnmacht und Wut im Angesicht unlösbar scheinender gesellschaftlicher Hausforderungen wie der Klimakrise. Ihnen fehlen Zeitgemäße Vorbilder und positive Zukunftsvorstellungen, um das Bewusstsein zu entwickeln: “Ich kann gesellschaftlichen Wandel gestalten”.
Das wollen wir ändern.

Wieso wir es machen

Mehr Kinder als jemals zuvor blicken pessimistisch in die Zukunft. Eine Zukunft, die von Problemen überschattet ist, die selbst für Erwachsene zu groß scheinen.

Was wir machen

Wir wollen Kinder dazu befähigen zu Heldinnen und Helden ihrer eigenen Zukunft zu werden. Um das zu erreichen, bilden drei Teile ein großes Ganzes.

Wie wir es machen

Wir erzählen Geschichten. Geschichten, die mitreißen. Geschichten mit Lösungen. Geschichten ohne Stereotypen. Geschichten, die auf anschauliche Weise erklären, und dazu anregen die Probleme der Welt selbst anzupacken.

Unsere Vision

Eine junge Generation, welche die Herausforderungen von morgen mit Zuversicht, Proaktivität und Tatendrang angeht.

Unser Team

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Studierenden und Young Professionals. Zusammen gründeten wir im Juni 2019 den Verein New Heroes und riefen die Initiative Zukunftschreiben statt Schwarzmalen ins Leben. Was uns neben vorheriger Zusammenarbeit und engen Freundschaften verbindet, ist vor allem eines: Der Wille gelernte Fähigkeiten zum Wohle der Gesellschaft einzusetzen und sich gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft zu engagieren.

Kai Riemenschneider

April Bachhuber

Elias Steiner

Melanie Seiler

Mauritz Halusa

Juan Pablo Solano

Christine Schorn

Christian Burkhardt

Marina Hutter

Tim Hermes

Marina Fernandez

Britta Felzmann

Daniel Oliva

Berna Aker

Unsere Unterstützer

Zukunftschreiben können wir nur gemeinsam. Deshalb sind wir besonders stolz, dass schon über 2000 unserer Bücher verkauft wurden. Gleichzeitig haben sich 20+ Zukunftschreiber*innen dazu entschlossen uns fördern zu wollen. Mit unseren 3 Partnern arbeiten wir daran Bildung neu zu denken.

2000

Verkaufte bücher

20+

förder*innen

3

partner

Nimm deine Zukunft in die Hand.

Dieses Jahr verschenkst du kein Buch. Dieses Jahr verschenkst du Mut, Optimismus und Inspiration.

Dieses Jahr verschenkst du Zukunft.